Der Seeweg Gut Wittmoldt e.V. präsentiert:


IN MEMORIAM JAN KOBLASA

MAXIMALISMUS

Grafik und Skulpturen zum 90. Geburtstag

begleitet von seinen Schüler:innen

Jan Koblasa

Laufzeit: 29. Mai - 23. Oktober 2022

Vernissage am 29.05.2022

Jan Koblasa (1932 – 2017) ist ein international bekannter tschechischer Bilderhauer, der über 40 Jahre in Schleswig-Holstein und Hamburg gelebt und gearbeitet hat. Von 1969 bis 1998 lehrte er als Professor für Bildhauerei an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel. Jan Koblasa bezeichnete seine Arbeitsweise häufig – mit einem Augenzwinkern – als Maximalismus. Seine Werke bestechen durch ihre herausragende Expressivität und einzigartige Lebendigkeit. Am 5. Oktober 2022 wäre er 90 Jahre alt geworden.


Der Seeweg Gut Wittmoldt e.V. trauert um:


Bernhard Lehmann

*12. Juli 1944 - 16. November 2021

Maler, Bildhauer, Zeichner
und Schöpfer der „Skulpturenlandschaft Seeweg“

Ich sage Dir was ich sehe manchmal
Jedes Blatt einzeln am Baum oder
Aufm Kies kleine Sicheln oder wie das
Weitergeht mit mir: kurze Aufenthalte
Alles wieder zusammenpacken und fort

Sarah Kirsch „Ich Crusoe“

Du bist nicht fort, in Deiner Kunst lebst Du für uns weiter, im fallenden Laub, am kalten See, auf dem Weg zu neuen Ufern. Wir werden Dein Werk bewahren und den Menschen zeigen.

Dr. Wilfried Hauke
Amèlie von Bülow-Sartory
Angeline Schube-Focke
Horst Jungmann

Vorstand des Kulturvereins

Seeweg Gut Wittmoldt e.V.